Widerrufserklärung / Datenschutzerklärung

Widerrufserklärung

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

MinkBerlin

Inhaber: Dieter Mink

Wollankstraße 78

13359 Berlin

dieter.mink@gmx.de

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines
Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verantwortliche Stelle ist minkberlin. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und werden die persönlichen Daten aller, die unser Angebot in Anspruch nehmen, vertraulich behandeln. Grundlage hierfür sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für minkberlin. Eine Nutzung der Internetseiten minkberlin ist ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person unser Unternehmen per E-Mail anschreibt, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Wir setzen uns dann direkt mit dem Absender in Verbindung. In der Vergangenheit haben wir Adressdaten nur solange gespeichert, bis die Rechnung beglichen war. Dies werden wir auch in Zukunft tun. Wenn Sie wünschen nehmen wir Ihre Daten gern in unserem Mail- und Postverteiler auf. minkberlin hat keine elektronische Adressdatenbank. Personenbezogenen Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

2. Datenerhebung und -verwendung beim Seitenbesuch
Über die Website werden keine Daten gesammelt oder gespeichert, wir setzen keine Cookies.
Der Besuch unserer Website ist möglich, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Gespeichert werden von uns lediglich Daten über den Seitenzugriff, die keinen Personenbezug haben. Anhand dieser Daten führen wir Auswertungen durch, um unser Angebot zu verbessern. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist hiernach nicht möglich.

3. Datenerhebung und -verwendung bei der Anmeldung zum Infobrief per Mail.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für den minkberlin geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte der Verlag die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

minkberlin hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

4. Einwilligungserklärungen
 
Ggf. haben Sie uns die nachstehende Einwilligung ausdrücklich erteilt, und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt der Einwilligung jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Infomail:
„Ich bin einverstanden, den Newsletter von minkberlin zu erhalten und dass meine Daten (nur E-Mail-Adresse) hierzu elektronisch gespeichert verarbeitet werden. Ich weiß, dass meine Daten nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen und ich mich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden und meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.“

Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Bestellungen:
„1. (Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten)
Ich willige ein, dass die personenbezogenen Daten, die von mir im Rahmen des Nutzungsverhältnisses von minkberlin erhoben werden, auf von minkberlin und der Auslieferung genutzten Servern gespeichert werden. Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise mein Name, meine Anschrift, meine E-Mail-Adresse, mein Geburtsdatum, meine Bankverbindungs- und Kontodaten sowie Nutzungsdaten, wie beispielsweise Benutzername, Kennwort und IP-Adresse.

2. (Widerruf dieser Einwilligungserklärung)
Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf kann ich senden an: dieter.mink@gmx.de

5. Löschung von Daten
 
Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Schreiben Sie uns hierzu eine Mail an dieter.mink@gmx.de

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Dieter Mink
minkberlin


Adresse im Impressum.

Cookies
Die Internetseiten von minkberlin verwenden keine Cookies. Auch die IP-Adresse wird nicht gespeichert und kann von mir nicht eingesehen werden.